Happylegs logo

Nachrichten, Medizinische Studien.

Neue klinische Studie mit Happylegs-Anwendern.

Schlussfolgerungen:

«Angesichts der Entwicklung, die die einzelnen Patienten (d. h. Patienten mit und ohne Happylegs-Anwendung) bei dieser Studie gezeigt haben, kann die Schlussfolgerung gezogen werden, dass die regelmäßige und kontinuierliche Anwendung passiver Mobilisierungssysteme der unteren Extremitäten und konkret des Happylegs-Systems eine Verbesserung verschiedener Variablen bei den Happylegs-Anwendern zeigen. Es bestehen keinerlei Nebenwirkungen und kein Risiko bei der Verwendung, da während der Studie keine negativen Auswirkungen auf die Patienten mitgeteilt oder festgestellt wurden.

Die Erklärung der über eine Placebo-Wirkung hinausgehenden Verbesserung in den verschiedenen beobachteten Bereichen bei Patienten muss an der Aktivierung des Blutkreislaufs liegen, die durch das Happylegs-System bei den Anwendern erzielt wird. Die kontinuierliche und konstante tägliche und mehrstündige Anwendung in mehreren Sitzungen bewirkt zweifellos eine größere Besserung und günstige Entwicklung der Beschwerden.

Es ist nicht abwegig, zu glauben, dass sich diese konstante Kreislaufanregung positiv auf andere Pathologien des Körpers und nicht nur auf diejenigen auswirkt, die wir eingehender in unserer Studie untersucht haben.

Die Berichte von Patienten über die Verbesserung kognitiver Fähigkeiten und der allgemeinen organischen Funktionalität wie auch eine erhöhte Selbstständigkeit stellen für uns eine Herausforderung dar, unsere Untersuchungen über die Extremitäten hinaus auszudehnen und das kognitive und emotionale Verhalten bei Personen mit kognitiven Beeinträchtigungen und vorzeitigen Demenzphasen vaskulären Ursprungs auszudehnen».

Happylegs wurde als beste Erfindung in der Kategorie Gesundheit und Wohlbefinden ausgezeichnet.

Im letzten Juni nahm Gloria Gálvez Pérez, Geschäftsführerin von Autoergon 2002 S.L., mit dem Club spanischer Erfinder an der INPEX in Pittsburgh, der wichtigsten Erfindermesse Amerikas teil.

Dort wurde Happylegs von der internationalen Jury mit dem Sonderpreis als beste ausländische Erfindung in der Kategorie Gesundheit & Fitness ausgezeichnet. Happylegs, ein einzigartiges und exklusives Produkt, das in Spanien hergestellt wird, hat diese Auszeichnung dank seiner Originalität und Wirksamkeit erreicht.

ISSOP

Happylegs / Manos Sanas
FDA Approved

TÜV Rheinland